• teaser studieren2 BEN4678

Auf dem Weg in Richtung Zukunft.

Der praxisBlog

Dies ist der Blog der staatlich anerkannten praxisHochschule – einer Bildungseinrichtung der Klett Gruppe.
IWiG

Veränderungen kann man nicht aufhalten, aber man kann sie gestalten

Veränderungen kann man nicht aufhalten, aber man kann sie gestalten
Innovationen haben eine besondere gesellschaftliche Bedeutung. Sie sind das Mittel, um sich den Veränderungen der Umwelt anzupassen und diese zu gestalten. Innovationen können ökonomische Entwicklungen positiv beeinflussen, indem sie latente Bedürfnisse aktivieren. Veränderungen resultieren aus gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen sowie aus dem Verhalten von Kunden, Konkurrenten und Lieferanten. Zum anderen...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Birgit Blumenschein im Interview mit „E&M – Ernährung und Medizin“ zum Thema ausgewogene Ernährung

Birgit Blumenschein im Interview mit „E&M – Ernährung und Medizin“ zum Thema ausgewogene Ernährung
Birgit Blumenschein, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der praxisHochschule und Koordinatorin im Studiengang Clinical Nutrition gibt in der Ausgabe 31/2016 des Fachmagazins „E&M – Ernährung und Medizin“ ein Interview zum Thema ausgewogene Ernährung. Das komplette Interview steht hier zum Download bereit. Eine pflanzliche Ernährung wirkt sich positiv auf die Gesundheit unseres Körpers aus. Dennoch ernähren...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

„Cannabis - Konsum ohne Reue“ – Prof. Dr. Smollich begleitet bundesweit einzigartiges Modellprojekt mit pharmakologischer Expertise

„Cannabis - Konsum ohne Reue“ – Prof. Dr. Smollich begleitet bundesweit einzigartiges Modellprojekt mit pharmakologischer Expertise
Verantwortungsvolle Regulierung von Cannabis auf kommunaler Ebene Wir alle kennen Prof. Dr. Martin Smollich als Leiter des Studiengangs Clinical Nutrition an der praxisHochschule. Als gefragter Pharmakologe gibt es für ihn – neben der Klinischen Ernährung – auch andere spannende Themen: Am 13.12.2016 findet in Münster eine Fachtagung mit dem Titel "Cannabis -...
Bewerte diesen Beitrag:
IWiG

IWiG stellt ClipMed PPM Mobil auf Medica vor

IWiG stellt ClipMed PPM Mobil auf Medica vor
Die 13. Verleihung des INNOVATIONSPREIS-IT fand auch in diesem Jahr im zeitlichen Rahmen der CeBIT, der weltweit größten IT-Messe, vom 14. bis 18. März 2016 statt. Das Institut für Workflow-Management im Gesundheitswesen (IWiG) unter der Leitung von Prof. Dr. rer. oec. Dipl. Soz.-Päd. Michael Greiling konnte überzeugen und wurde in der...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Vizepräsidentin der praxisHochschule Prof. Dr. Barbara Veltjens mit Workshop auf der 5. Lehr-/Lernkonferenz in Berlin

Vizepräsidentin der praxisHochschule Prof. Dr. Barbara Veltjens mit Workshop auf der 5. Lehr-/Lernkonferenz in Berlin
Prof. Dr. Barbara Veltjens, Vizepräsidentin der praxisHochschule, veranstaltet heute, am 1. Dezember 2016, im Rahmen der 5. Lehr-/Lernkonferenz des Stifterverbandes in Berlin einen Workshop zur „Ermöglichungsdidaktik“ . Die Konferenz findet im Rahmen des Fellowship-Programms für Innovationen in der Hochschullehre statt. Auf der Veranstaltung geht es im Wesentlichen um verschiedene Aspekte und...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

PIPPA&JEAN zu Gast an der praxisHochschule

PIPPA&JEAN zu Gast an der praxisHochschule
Am 08. Dezember heißen die Mitarbeiter der praxisHochschule am Standort Köln die interessierten Studentinnen und Studenten und alle Teilnehmer des derzeitigen ZMP Kurses  PIPPA&JEAN Stylecoach Heidi Kummermehr herzlich willkommen. Bei der exklusiven "Style Party" erwartet die Gäste eine Auswahl an zahlreichen Schmuckvariationen, -kombinationen und tollen Einzelstücken. Die Auswahl in "Heidi´s Schmuckboutique" begrenzt sich jedoch...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Prof. Dr. Martin Smollich Interview im Ärztlichen Journal: Mahlzeit mit Tücken – wann sind Arzneimittel-Interaktionen möglich?

Prof. Dr. Martin Smollich Interview im Ärztlichen Journal: Mahlzeit mit Tücken – wann sind Arzneimittel-Interaktionen möglich?
Prof. Dr. Martin Smollich gibt in der Ausgabe 11/2016 des Ärztlichen Journals ein Interview – Titel „Mahlzeit mit Tücken – wann sind Arzneimittel-Interaktionen möglich?“ Das komplette Interview steht hier zum Download bereit.   Schwarztee, Kaffee, Quark, Rotwein und Grapefruit: So manches harmlos erscheinende Lebensmittel kann für Patienten, die Medikamente einnehmen, tückisch...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Nicht nur Lecker: Fachartikel zu hochkalorischer Trinknahrung mit Rezeptideen in der PTA heute

Nicht nur Lecker: Fachartikel zu hochkalorischer Trinknahrung mit Rezeptideen in der PTA heute
Prof. Dr. Martin Smollich und Birgit Blumenschein veröffentlichen einen Fachartikel in der PTAheute – Thema ist Trink- bzw. Flüssignahrung bei drohender Mangel- oder Unterernährung. Der komplette Artikel steht hier zum Download bereit.   Abzunehmen ist das Ziel vieler Menschen, besonders für die Bikini-Figur in den Sommermonaten. Kommt es jedoch ungewollt zu...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Kooperation zwischen Georg Kerschensteiner Berufskolleg und Studiengang Digitale Dentale Technologie an der praxisHochschule

Kooperation zwischen Georg Kerschensteiner Berufskolleg und Studiengang Digitale Dentale Technologie an der praxisHochschule
Der Studiengang Digitale Dentale Technologie an der praxisHochschule am Campus Köln kooperiert mit dem Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg in Troisdorf und eröffnet so angehenden Zahntechnikerinnen und Zahntechnikern einzigartige Möglichkeiten. Bereits am 09. November 2016 wurde die bundesweit einmalige Kooperation besiegelt: Der Schulleiter des Georg-Kerschensteiner-Berufskollegs Günter Schmidt unterschrieb den Kooperationsvertrag gemeinsam mit Professor Dr. Wolfram Hahn, Präsident...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Ernährungsmedizinisches Symposium im Zeichen der Lebererkrankungen ein voller Erfolg

Ernährungsmedizinisches Symposium im Zeichen der Lebererkrankungen ein voller Erfolg
  Das 5. Rheinenser Ernährungsmedizinische Symposium am 2.11.2016 war ein voller Erfolg. In diesem Jahr standen die Leber und Lebererkrankungen im Fokus der Vorträge, die aus biochemischer, klinischer, diätetischer sowie pharmakologischer Perspektive beleuchtet und diskutiert wurden.   Fokus auf Lebererkrankungen Privat-Dozent Dr. Keller vom Mathias Spital Rheine führte die Teilnehmer...
Bewerte diesen Beitrag:
IWiG

Weiterbildung „Certified Workflow-Manager in Health Care“ erfolgreich abgeschlossen

Weiterbildung „Certified Workflow-Manager in Health Care“ erfolgreich abgeschlossen
Die Teilnehmer der ersten akademischen Weiterbildung zum „Certified Workflow-Manager in Health Care“ in den Rhein-Kreis Neuss Kliniken schließen die Schulung mit einem Hochschulzertifikat ab. Anfang November überreichte Prof. Dr. rer. oec. Dipl. Soz.-Päd. Michael Greiling die Hochschulzertifikate als Auszeichnung für den erfolgreichen Abschluss zum „Certified Workflow-Manager in Health Care“.Die Gruppe der...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

„Helping a doctor being a doctor“ – Beitrag der praxisHochschule zur Rolle von Physician Assistants auf dem EuSEM-Kongress 2016 in Wien

„Helping a doctor being a doctor“ – Beitrag der praxisHochschule zur Rolle von Physician Assistants auf dem EuSEM-Kongress 2016 in Wien
„Helping a doctor being a doctor“ &  „Waiting for no doctor“ Die praxisHochschule präsentiert 2 erfolgreiche Poster zur Rolle von Physician Assistants in der Notfallmedizin. Vorgestellt und vertreten wurden die Thesenpapiere von Manuel Geuen (Studiengangskoordination Physician Assistance am Standort Rheine der praxisHochschule) zusammen mit Studierenden des Studiengangs Physician Assistance auf dem international hochkarätig besetzten EuSEM-Kongress 2016...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Einladung zum Parodontologie – Team Day der praxisHochschule am 2. und 3.12.2016 in Köln

Einladung zum Parodontologie – Team Day der praxisHochschule am 2. und 3.12.2016 in Köln
Guten Tag liebe Kolleginnen und Kollegen,liebe Praxisteams, nach unserem erfolgreichen Auftakt mit dem 1. Prophylaxe – Team Day im vergangenen Jahr haben wir für unseren diesjährigen Parodontologie – Team Day an der praxisHochschule in Köln am 2. und 3. Dezember 2016 den Fokus auf präventive und kurative Aspekte rund um...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Professor Martin Smollich beteiligt an einer Übersetzung der aktuellen Beers-Kriterien

daz-online Logo Prof. Martin Smollich und der Studiengang Clinical Nutrition werden in einem aktuellen Artikel auf daz-online.de – dem Onlineportal der Deutschen Apothekerzeitung erwähnt. Es geht um seine Beteiligung an einer Übersetzung der aktuellen Beers-Kriterien in Zusammenarbeit mit einer Arbeitsgruppe von Professor Kristina Friedland von der Universität Erlangen-Nürnberg, veröffentlicht in der Oktober- Ausgabe der...
Bewerte diesen Beitrag:
IWiG

IWiG entwickelt mobilen StatusCheck zur Bewertung des Reifegrades von Prozessmanagement

IWiG entwickelt mobilen StatusCheck zur Bewertung des Reifegrades von Prozessmanagement
Die Krankenhausleitung sowie Führungskräfte und leitende Mitarbeiter aus dem Bereich Verwaltung können die Umsetzung des Prozessmanagements innerhalb eines halbtägigen (Nachmittags-) Workshops überprüfen. Insgesamt soll der Reifegrad von ca. 75 Aspekten diskutiert und bewertet werden (Prozessdokumentation, -analyse, -gestaltung, -implementierung und -evaluation).Die Ergebnisse werden mittels eines standardisierten Software-Moduls ClipMed® OM Mobil - Der...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Prof. Dr. Martin Smollich im Interview: Statine – Risiken und Nebenwirkungen für Hersteller?

Prof. Dr. Martin Smollich im Interview: Statine – Risiken und Nebenwirkungen für Hersteller?
Am Rande seines VFED-Vortrags hat Prof. Dr. Martin Smollich, Studiengangsleitung Clinical Nutrition am Campus Rheine der praxisHochschule, „docFOOD – dem Magazin für Ernährung, Essen, Gesundheit und Ernährung“ ein Interview gegeben. Das komplette Interview lässt sich hier nachlesen.  
Bewerte diesen Beitrag:
IWiG

Klinikum Nordfriesland beginnt mit der Weiterbildung zum „Certified Workflow-Manager in Health Care“

Klinikum Nordfriesland beginnt mit der Weiterbildung zum „Certified Workflow-Manager in Health Care“
Hoch im Norden startet im September die softwarebasierte akademische Weiterbildung zum „Certified Workflow-Manager in Health Care“ mit Hochschulzertifikat in drei Klinikstandorten des Klinikums Nordfriesland. Die Schulung ist ein Angebot des Instituts für Workflow-Management im Gesundheitswesen (IWiG) in Kooperation mit der praxisHochschule Köln, Rheine, Heidelberg. Im zunehmenden Wettbewerb können Kliniken nur dann...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Einladung zum 5. Rheinenser Ernährungsmedizinischen Symposium am 2. November 2016 – Fortbildung für Ärzte, Apotheker und Gesundheitsfachberufe

Einladung zum 5. Rheinenser Ernährungsmedizinischen Symposium am 2. November 2016 – Fortbildung für Ärzte, Apotheker und Gesundheitsfachberufe
Die praxisHochschule lädt alle Interessenten ganz herzlich zum 5. Rheinenser Ernährungsmedizinischen Symposium am 2.11.2016 in Rheine ein. Datum: Mittwoch, 2. November 2016, 17:00 - 20:00 UhrOrt: praxisHochschule Campus Rheine Das 5. Rheinenser Ernährungsmedizinische Symposium verknüpft die unterschiedlichen Sichtweisen auf die Ernährungstherapie rund um die Leber. Vorträge mit Fokus auf physiologischen, medizinischen,...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisDienste Blog

Glückliche Absolventen der Weiterbildung „Ernährungsassistenz für die künstliche Ernährung“

Glückliche Absolventen der Weiterbildung „Ernährungsassistenz für die künstliche Ernährung“
Die Weiterbildung „Ernährungsassistenz“ Glückliche Absolventen der Weiterbildung „Ernährungsassistenz für die künstliche Ernährung“ Die Weiterbildung „Ernährungsassistenz für die künstliche Ernährung“ ist seit Jahren sehr erfolgreich und wird in enger Kooperation mit dem Studiengang Clinical Nutrition an der praxisHochschule durchgeführt. Nach 3 Präsenzblöcken zu den Grundlagen, zur Praxis und zu den rechtlichen und...
Bewerte diesen Beitrag:
praxisHochschule

Jetzt für das Wintersemester einschreiben und Fitness-Armband bekommen - Beurer unterstützt alle Erstsemester mit Fitness-Armbändern

Jetzt für das Wintersemester einschreiben und Fitness-Armband bekommen - Beurer unterstützt alle Erstsemester mit Fitness-Armbändern
praxisHochschule: Fit fürs Studium und fit im Leben - Beurer unterstützt Erstsemester mit Fitness-Armbändern Ausreichend Bewegung wirkt sich nicht nur positiv auf die Gesundheit aus, sondern optimiert auch die geistige Leistungsfähigkeit. Unter dem Motto „Mit Beurer fit fürs Studium und fit im Leben“ stattet der Ulmer Gesundheitsspezialist daher alle Erstsemester der...
Bewerte diesen Beitrag:
feedback

 Service & Information

symbol telefon 0800 723 87 81 (kostenfrei in D)
symbol telefon +49 6221 64 99 710 (international)
symbol email studienservice@praxishochschule.de
symbol infomaterial Infomaterial bestellen
symbol telefon Beratung vereinbaren
symbol infomaterial Onlinebewerbung ausfüllen
symbol infotermine Kalender
symbol newsletter Newsletter
x