• RET Teaser Fotolia 49639696 S

Fortbildung für Ärzte, Apotheker und Gesundheitsfachberufe

Vorträge, Präsentationen und Bericht

Laden Sie hier einen Bericht sowie die Vorträge & Präsentationen vom 2. Rheinenser Ernährungstag am 5. März 2016 – außerdem finden Sie eine ZIP-Datei mit Fotos – freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Frau Eva Bolke

icon Report: Fachtagung Ernährung

icon  2. Rheinenser Ernährungstag

icon Immunonutrition bei kriitisch kranken Patienten Kampa

icon Probiotika und Immunsystem Seltrecht

icon Arzneimittel-Update Smollich

icon  Vorträge von Priv.-Doz. Dr. med. R. Keller

icon Fotoarchiv – Copyright Eva Boolke (nur für den privaten Gebrauch, 12 Motive, ZIP 3,9 MB)

2. Rheinenser Ernährungstag am 5. März 2016

ERNÄHRUNG UND IMMUNOLOGIE – Wo stehen wir heute?

Porträt Smollich small 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen, Kollegen und Studierende,

erst in jüngster Zeit wird die Bedeutung der menschlichen Darmflora in Gesundheit und Krankheit offensichtlich. Die Funktionen dieses physiologischen Ökosystems gehen dabei weit über die unmittelbaren Verdauungsprozesse hinaus; vielmehr werden unterschiedlichste neurologische, metabolische und immunologische Prozesse im gesamten Körper durch die Interaktion mit dem intestinalen Mikrobiom beeinflusst. Zunehmend wird auch die klinische Relevanz für verschiedene Erkrankungen erkannt.

Im Rahmen der Fortbildung werden die unterschiedlichen Facetten des physiologisch wie pathophysiologisch relevanten Wechselspiels zwischen intestinalem Mikrobiom und Immunsystem auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft beleuchtet; im Mittelpunkt stehen dabei stets die klinische Relevanz und die Bedeutung für zukünftige Therapien.

Abgerundet wird der 2. Rheinenser Ernährungstag durch das Arzneimittel-Update 2016 mit einer kritischen Einordnung der in den vergangenen zwölf Monaten neu zugelassenen Arzneimittel mit gastroenterologischen Indikationen.

Wir freuen uns darauf, Sie zu spannenden Vorträgen, lebhaften Diskussionen und persönlichem Austausch begrüßen zu können.

Herzliche Grüße
Unterschrift Smollich
Prof. Dr. Martin Smollich, praxisHochschule

 

Referenten

  • Prof. Dr. rer. nat. Martin Smollich
    Studiengangsleiter Clinical Nutrition, praxisHochschule 
    Mitglied der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ)
  • Priv.-Doz. Dr. med. Ralf Keller
    Chefarzt Medizinische Klinik I – Allgemeine Innere Medizin/ Gastroenterologie/Hämatologie und Internistische Onkologie, Ernährungsmedizin, Mathias-Spital Rheine
  • Dr. rer. nat. Nadja Seltrecht
    Diplom Biologin, Scientific Manager, nutrimmun GmbH
  • Prof. Dr. med. Ulrich Kampa
    Ltd. Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Evangelisches Krankenhaus Hattingen


PROGRAMM 5. März 2016

Vorsitz: Prof. Dr. Martin Smollich
9:30 Uhr
Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Martin Smollich
9:45 Uhr
Keynote Lecture: Immunologie, Ernährung und Krebs
Priv.-Doz. Dr. Ralf Keller
10:30 Uhr
Unterstützung des Immunsystems durch Probiotika – eine Bestandsaufnahme der aktuellen Studienlage
Dr. Nadja Seltrecht
11:15 Uhr Pause
 
11:45 Uhr 
lmmunonutrition beim kritisch kranken Patienten
Prof. Dr. Ulrich Kampa
12:30 Uhr Mittagspause
 

13:30 Uhr
Arzneimittel-Update: Neue Wirkstoffe & Ausblick 2016
Prof. Dr. Martin Smollich, Priv.-Doz. Dr. Ralf Keller
15:00 Uhr 
Diskussion, Verabschiedung
Priv.-Doz. Dr. Ralf Keller
15:30 Uhr 
Ende der Fortbildungsveranstaltung


  • Essen soll begeistern

    apetito

    „Als Partner der praxisHochschule freuen wir uns, den 2. Rheinenser Ernährungstag tatkräftig unterstützen zu können. Für uns als Verpflegungsanbieter, der für ganz unterschiedliche Zielgruppen individuelle Verpflegungslösungen anbietet, ist das Thema Ernährung ein ganz besonderes Anliegen.
    Vor allem im Bereich Kostformen und spezifische Ernährungslösungen, beispielsweise für Dysphagie- oder Demenz-Erkrankte, wollen wir unsere Expertise einbringen.“

    Dr. Christian Kleikamp, Nationaler Verkaufsleiter Care apetito AG & Geschäftsführer apetito Österreich GmbH

  • Wir helfen Menschen

    FK Claim PaintC 230

    Fresenius Kabi Deutschland ist einer der führenden Anbieter in den Bereichen Ernährung, Infusionen, Arzneimittel und Medizinprodukte.

    "Wir helfen Menschen" steht für die eine große Motivation, die uns antreibt. Allen Menschen, die sich für das Wohl von Patienten und Pflegebedürftigen einsetzen, gibt Fresenius Kabi Deutschland dieses Versprechen. Als Partner im Gesundheitswesen übernimmt das Unternehmen Verantwortung für hochwertige, individuell abgestimmte Produkt- und Serviceangebote, die den Einsatz für Therapieerfolg und Lebensqualität in der Klinik, der Arztpraxis, der Pflegeeinrichtung oder zuhause einfacher und sicherer machen.

  • natürlich gesund ernähren

    Logo natuerlich gesund ernaehren RGB 230

    nutrimmun ist Spezialist für Darm, Gesundheit und Immunsystem im Rahmen der ganzheitlichen Medizin.

    Im Fokus stehen spezifisch kombinierte Multispezies-Probiotika, Präbiotika und Mikronährstoffe. 

    Seit fast zwei Jahrzehnten engagiert sich nutrimmun für praxisorientierte Produktentwicklung und kompetente Wissensvermittlung auf dem Gebiet rund um Darm und Mikrobiom.



Organisatorisches

Veranstalter: praxisHochschule, Studiengang Clinical Nutrition am Standort Rheine
(Hinweis: vormals Mathias Hochschule Rheine, seit 1. Januar 2016 in Trägerschaft der praxisHochschule)

Anfahrt & Routenplanung

Veranstaltungsort: Audimax der praxisHochschule · Frankenburgstr. 31 · 48431 Rheine

 

feedback

Service & Information

symbol telefon +49 6221 64 99 710 
symbol email studienservice@praxishochschule.de
symbol infomaterial Request Info
symbol newsletter Newsletter
x