• teaser studieren2 BEN4678

Auf dem Weg in Richtung Zukunft.

praxisDienste

Hier bloggen die praxisDienste

Newsletter veröffentlicht: Neue Kurstermine für PAss Prophylaxekurse sowie Aufstiegsfortbildungen ZMP und DH

 
GENAU MEIN KURS – VON 0 AUF 100 IN 6 TAGEN.
 
 
Der neue Prophylaxe-Intensivkurs mit dem Abschluss PAss (Prophylaxe-Assistentin). 
 
Erlernen Sie in nur 6 Tagen von Montag bis Samstag alle Basics der Individual- und Gruppenprophylaxe – in Theorie und Praxis – maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der modernen Zahnarztpraxis.
 
Alle Grundlagen zur Durchführung der Individual- und Gruppenprophylaxe werden praxisnah und anschaulich präsentiert und im Anschluss praktisch erprobt.
 
 
 
SCHRITT FÜR SCHRITT NACH OBEN.
 
 
 
Die Aufstiegsfortbildung zur Zahnmedizinischen Prophylaxe-Assistentin (ZMP). 
 
Variante 1 – Präsenzkurs
Theorie (18 Tage) und Patientenbehandlung (6 Samstage) finden an insgesamt 24 Tagen plus 2 Tagen Prüfung statt. Der Praxisausfall (Mo bis Fr) beträgt insgesamt 19 Tage inkl. Prüfung.
 
Variante 2 – Präsenzkurs mit Fernlernanteil
Ideal für alle, die Beruf, Karriere und Familie kombinieren möchten. Die Theorie wird während 3 Präsenztagen, durch Online-Campus und mit Hilfe eines Fernlernskripts auf höchstem Niveau vermittelt. An 8-10 Samstagen findet die Patientenbehandlung statt.
Der Praxisausfall für den gesamten Kurs (Mo bis Fr) beträgt somit insgesamt nur 4 Tage inkl. Prüfung.
 
 
 
GANZ NACH OBEN. GANZ NACH PLAN.
 
 
Die Aufstiegsfortbildung zur Dentalhygienikerin (DH).
 
Durch den modularen Aufbau der DH-Fortbildung und den innovativen Lernmix, bestehend aus Online-Campus, Lehrbüchern und Lernskripten mit begleitenden Fall- und Übungsaufgaben, erreichen Sie den hochwertigen Abschluss innerhalb von nur ca. 10 Monaten. An 14 Samstagen findet die Patientenbehandlung statt. Der Praxisausfall für den gesamten Präsenzkurs (Mo bis Fr) beträgt somit insgesamt nur 36 Tage inkl. Prüfung.
 
Durch die enge Kooperation mit den staatlich anerkannten Universitäten Witten-Herdecke und Leipzig profitieren Sie vom hochkarätigen, wissenschaftlichen Know-how dieser Institutionen.
 
 
 
Mit über 150 ZMP-Absolventinnen pro Jahr sind wir führender Anbieter in Deutschland. In allen Fortbildungs-Angeboten, aber auch in unseren akademischen Studiengängen steht der Praxisbezug im Mittelpunkt. Dabei ist ein Studium an der staatlich anerkannten praxisHochschule so individuell wie seine Student/innen. 
 
 
 
ANMELDEBÖGEN & TERMINE
 
 
 
 

Weitere Informationen zur praxisHochschule erhalten Sie unter www.praxishochschule.de , weitere Infos zu praxisDienste finden Sie unter www.praxisdienste.de. Oder Sie erreichen uns telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer der Zentralen Karriere- und Studienberatung 0800 723 87 81. 
 
 
 
WIR FREUEN UNS AUF IHRE FRAGEN.
 
 
 
 
Sie möchten keinen Newsletter mehr? {unsubscribe}Zum Abmelden hier klicken.{/unsubscribe}

Tel 0221 / 5000 330-30, 
E-Mail: info@praxishochschule.de
© 2014 pHfG Trägergesellschaft mbH, Neusser Straße 99, 50670 Köln, Germany
 
 

  

 

 

Bewerte diesen Beitrag:
Infotermin in Heidelberg
Faktoren erfolgreicher Zuweiserkommunikation
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Already Registered? Login Here
Gäste
Freitag, 20. Oktober 2017

Sicherheitscode (Captcha)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
feedback

 Service & Information

symbol telefon 0800 000 00 11
symbol email studienservice@praxishochschule.de
symbol infomaterial Infomaterial bestellen
symbol telefon Beratung vereinbaren
symbol infomaterial Onlinebewerbung ausfüllen
symbol infotermine Kalender
symbol newsletter Newsletter
x